Jung & Klemke

restauarant . eigenwillig . jung

Projekttyp:              Restaurant
Bauherr:                  gewerblich
Realisation:             2017
Fläche:                    500 m²
Leistungen:             LPH 1-8, Farbdesign, Sondermöblierung

Die Nürnberger Altstadt ist seit Ende 2017 um zwei designorientierte Restaurants reicher. Tagsüber öffnet das locker luftige Restaurant im Erdgeschoss mit leichter fränkischer Küche und  Selfservice. Die Gäste haben die Wahl zwischen Highseating mit Blick nach außen, separates Sitzen auf gepolsterten Bänken oder als Gruppe in einem eingestellten Kubus in privater Atmosphäre. In Raummitte zentriert sich die große Theke mit Pizzaofen und Bestelltresen. Helle Oberflächen, weiße Stahleinbauten und wenige farbige Elemente sorgen für gute Stimmung. Im Obergeschoss befindet sich das Fine Dining Restaurant von Alexander Herrmann “IMPERIAL”

Many thanks für die schönen Bilder von uli-graphics.