Jung & Klemke

büro . nordisch modern

Projekttyp:              IT Büro
Bauherr:                  gewerblich
Realisation:             Fertigstellung 2014 / Fertigstellung 2014
Fläche:                    1000 m² / ” Geschosse
Leistungen:             LPH 1-8, Lichtdesign, Farbdesign, Sondermöblierung

Die neu bezogene Büroflache der IT Firma in Wetzlar steht gegenüber der neuen Leica und teilt sich in 2 Stockwerke auf. Das 2.OG mit bestehendem Grundriss und die Aufstockung des 3.OG dessen Grundriss noch vollkommen frei zu gestaltet werden konnte.

Das Obergeschoss mit Großen Fensterflächen beidseitig über die gesamte Fläche bietet eine große lichtdurchflutete Bürofläche die auch in dieser Großzügigkeit und Offenheit erhalten wurde.

Die Unterteilung in Einzelne Bereiche und Arbeitsgruppen wurde durch Holzwände erreicht. Akustik Elemente horizontal auf den Trennwänden und vertikal an den Wandecken bringen Wohlfühl- Atmosphäre durch Farbe und Schalldämmung.

Die Holzwände verbreiten Gemütlichkeit ohne drückend zu wirken. Die moderne Interpretation von einem Bretterverschlag in horizontaler Anordnung gepaart mit farbenfrohen Textilien und weiß / hellgrauen Einbauten schafft eine lockere einladende Atmosphäre.

Der Besprechung raum aus kühlem klarem Glas findet sich auf einem Podest aus Holz wieder. Ebenfalls auf dem Holzpodest angeordnet ist eine legere Besprechungs- Lounge bestehend aus 2 Alkove 2-Sitzern von Vitra.

Das Farbspiel aus rosa, dunkelblau und lime grün bringt Farbe in die Räumlichkeiten, ohne bunt zu wirken.

Die einzelnen Büros im unteren Geschoss sind durch Akustikpanele und Vorhänge in einzelne Farben getaucht. Dunkelblaue, Türkise oder brombeerfarbene Rollkontainer personalisieren die einzelnen Arbeitsplätze und komplettieren auf diese Weise das Farbkonzept. 

Möblierung und klasse Zusammenarbeit mit Knorz Bürosysteme aus Wetzlar. 

JK_IT Büro_wetzlar_4

012

005

0013